KONZERT IN DANZIG


Stacks Image 8857
Stacks Image 13786
Stacks Image 7334
CZECZ!
Unsere diesjährige Tournee führt uns nach Gdansk. Wir werden dort von 7. bis 11. wrzesieĊ„ zusammen mit den Streichern der Suzukischule proben, die Stadt erkunden, grillen, feiern etc. und am niedziela um 16.00 Uhr ein Konzert geben.
 
Da die Suzuki-Musikschulen weltweit existieren und sehr gut miteinander vernetzt sind, haben unsere Gastgeber in Gdansk schon viel Reiseerfahrung und Kontakte nach Kopenhagen, London und Island, von denen sie uns hoffentlich berichten werden. An diesen Schulen werden nur Streichinstrumente, Querflöte und Klavier unterrichtet, weshalb sich die Streicher dort freuen, das erste Mal die Gelegenheit zu haben, in einem richtigen Sinfonieorchester mitzuwirken. So kam auch der Wunsch auf, ein Werk wie Spartacus gemeinsam einzustudieren.
Die 2 Solisten für das Bach-Doppelkonzert, Annika Toth und Antonin Ingielewicz, haben sich im September 2015 bei einem Violinwettbewerb in Zuhai, China, kennengelernt. Sie sind dort in der selben Altersstufe angetreten und haben sich, wenn auch mit sprachlichen Hindernissen, sofort blendend verstanden. Wir werden sehen, ob das musikalisch auch so sein wird.

Auf dem Programm stehen unter anderem die zweite Spartacus-Suite von Aram Khatchaturjan, das Doppelkonzert von J. S. Bach BWV 1043 sowie die 3. Leonore op. 72 von L. v. Beethoven.

Nach Absolvieren der Reise werden Sie natürlich mit den wichtigsten Geschichten, Mitschnitten und Fotos auf dieser Website versorgt.

Wenn Sie laufend über unsere Aktivitäten informiert sein wollen, bestellen Sie doch bitte unseren Newletter!